ÜBER GFDF

German Fashion Desigers Federation e.V. ist der erste deutsche Modedesignerberufsverband, gegründet im Mai 2018 in Berlin. Die Aufgabe der Federation ist es, das wirtschaftliche Wachstum deutscher Modedesigner_innen im nationalen und globalen Maßstab zu stärken und die Interessen der Modedesigner_innen auf allen Ebenen zu vertreten und diese in die Gesellschaft, Politik, Kultur und Wirtschaft zu platzieren.

GFDF VORSTAND

EVA GRONBACH

Vorstandsvorsitzende

MONYA WASILEWSKI

stellvertretende Vorsitzende

ANNE WOLF

Schatzmeisterin

ERWEITERTER VORSTAND

KATHARINA DOMOKOSCH | FELICIA MOSS

Der Vorstand führt die laufenden Geschäfte des Vereins.

KURATORIUM

Dr. Anna Katharina Gollan, Rechtsanwältin, Pöllath + Partners | Dr. Petra Hesse, Direktorin des Museums für angewandte Kunst Köln MAKK | Renate Künast, MdB, Bündnis 90 / Die Grünen Bundesministerin a.D. | Kristine Leipold, Leiterin Finanzen Gropius Bau, Berlin | Christof Lützel, Pressesprecher + Prokurist, Senior Experte Kommunikation und Entwicklung GLS Bank, Aufsichtsratsmitglied GLS Bank | Nicoline Wöhrle, Leitung Kommunikation WALA Heilmittel GmbH/ Dr. Hauschka

Das Kuratorium berät den Vorstand bei seinen Tätigkeiten.